In diese Märkte und insbesondere im Raumfahrt müssen elektronische Geräte oft über viele Jahre hindurch auch bei hohen Strahlungsdosen absolut zuverlässig arbeiten und bei Start-, Wiedereintritts- und Landemanövern widrigen Umweltbedingungen standhalten, wie z. B. starken Beschleunigungen, Vibrationen, Schock und extremen Temperatureinflüssen. Die Produkte müssen trotzdem klein und vor allem so leicht wie möglich sein.
Mit Crane Aerospace & Electronics (CAE) hat ALTRAC einen starken Partner, der die strahlungsresistenten DC/DC-Wandler und EMI-Filter der Marke Interpoint für den Betrieb in Luft- und Raumfahrt anbietet.
Ihre Produkte wurden erfolgreich in zahlreichen Anwendungen in Satelliten, wie dem Hubble Teleskop, auf dem Mars im Mars Science Laboratory, in der Saturn-Mission Cassini-Huygens, ebenso wie auf der ISS. Dies sei ein Beweis für die sehr hohe Qualität und Zuverlässigkeit ihre Produkte.

Die Wandler und Filter sind in den Klassen H und K nach MIL-PRF-38534 und in den Strahlungsfestigkeitsstufen (TID) P, L und R verfügbar.

Stehen noch irgendwelche Fragen im Raum? Wir helfen gern!

Hier 2 Beispiele:

DC-DC Wandler für der Raumfahrt oder höchstzuverlässige Industrie

 

MTR2805S Serie

  • Eingangsbereich 16 bis 50 VDC
  • Eingangs-transientenschutz bis zu 80VDC per MIL-STD-704A
  • Einfach- und dualausgänge 5V, 12V, 15V, +5V und +/- 12V, +/- 15VDC
  • Spezielle Ausgangsspannungen möglich, z.B. 8.5VDC
  • Voll isolierter, magnetischer Rückkopplung
  • Arbeitstemperaturbereich -55°C bis +125°C
  • fixe, hohe Taktfrequenz
  • Dauern, vollständig Kurzschluss und Überlast geschützt.

Filter gegen Surge und Spike

FME270-461

  • Dämpfung bis 50 dB bei 500 kHz
  • Betriebstemperaturbereich -55°C bic +125°C
  • Nominal 270 V Eingang, Funktion 0 bis 500V
  • Transiente Werte bis 500V für 100 ms
  • Bis zu 1.5A Stromstärke
  • Erfüllt MIL-STD-461C, CE03

 

 


Unsere Partner für DC-DC Wandler: